Riu Kapverdische Inseln

 

 

Die kleine Insel Boa Vista erhebt sich sanft aus den Gewässern des Atlantiks. Ihr Aussehen ist karg, aber derjenige, der sie besucht, verliebt sich in sie. Hierher zu kommen bedeutet, eine Welt weit abseits des Massentourismus zu betreten. Hier können Sie sich an paradiesischen Stränden erfreuen, die zwischen große Dünen eingebettet sind und kristallklares Wasser haben. Unternehmen Sie einen kleinen Spaziergang ins Inselinnere und entdecken Sie dort eine kleine Oase mit Palmen.


 

 

Die Isla do Sal (Salzinsel) ist eine der kleinsten Inseln der Kapverden und erinnert mit ihrer kargen Landschaft daran, dass sie sich auf demselben Breitengrad wie die Sahara befindet. Die wenig üppige Landschaft lässt den Besucher aufs Meer blicken: Die paradiesischen Strände rund um die Insel mit zahlreichen Wassersportmöglichkeiten und der von den Fischern des Orts täglich frisch gefangene Fisch sind Belege für die enge Beziehung der Insel zum Meer. Hier ist kein Platz für große Siedlungen. Auf der Insel gibt es nur ein paar ruhige Ortschaften und wenige Hotels. Dies macht sie zum idealen Ziel für Urlauber auf der Suche nach Ruhe und Abgeschiedenheit.





Riu Funana Garope Resort: Santa Maria

Riu ClubHotel Riu Garopa

Riu ClubHotel Riu Karamboa 

Kontaktbild

*Reisebüro Fella
TUI Premium Partner*

Kissinger Straße 84
97762 Hammelburg

Wir beraten Sie gerne:
Tel: 09732 2600

ab 18.30 Uhr /SA / SO
D1 - 0171 2731400


info@vip-reisen.de